Qualitätsansatz

DAS ENGAGEMENT VON DIATEX IM QUALITÄTSMANAGEMENT

Im Zeitalter der Globalisierung müssen Unternehmen im technischen Textilsektor effizient und innovativ sein. DIATEX setzt sich mit dem Know-how einer traditionell in diesem Bereich präsenten Region seit 1986 konsequent für Fortschritt und Innovation ein.

Um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, haben wir uns dazu verpflichtet:

  • unsere Innovationskraft und unseren Service ständig zu optimieren,
  • unsere Handlungskompetenz kontinuierlich zu verbessern,
  • ein effektives System zur Qualitätssicherung einzuführen,
  • dass die zertifizierten Produkte im hohen Maße die technischen Anforderungen erfüllen,
  • dass unser Unternehmen von einer unabhängigen Stelle geprüft wird,
  • dass unsere Produkte von akkreditierten Laboren kontrolliert werden,
  • die Kriterien unserer Allgemeinen Verkaufsbedingungen zu erfüllen.

DIATEX hat ihr Folgeaudit nach ISO 9001:2015 und EN 9100:2016 durch Bureau Veritas erfolgreich bestanden und ist damit einer der führenden akkreditierten Lieferanten der Luft- und Raumfahrtindustrie.

  • ISO 9001:2015
  • EN 9100:2016 : Design, Produktion und Vertrieb von technischen Geweben und Träger-produkten für die Bereiche Technische Textilien und Verbundwerkstoffe in der Luft- und Raumfahrt sowie der Verteidigung
  • ISO 100, EN 9100 und Oeko-Tex® Standard 100

OEKO-TEX Standard 100

DIATEX verpflichtete sich ab 2012, eine Oeko-Tex® Standard 100 Zertifizierung durchzuführen, die weit über REACH hinausgeht. DIATEX möchte sich von konkurrierenden Produkten unterscheiden, die aus Asien importiert und oft auch in in Asien hergestellt werden und die zwar die REACH-Kriterien erfüllen, aber insbesondere im Hinblick auf Allergien kein ausreichendes Maß an Gesundheitsschutz bieten. Der Oeko-Tex® Standard 100 wurde Anfang der 90er Jahre entwickelt, um den Bedürfnissen von Verbrauchern und der breiten Öffentlichkeit nach gesundheitlich unbedenklichen Textilien gerecht zu werden. Die Zertifizierung nach Oeko-Tex® Standard 100 gilt für die meisten unserer Stoffe.
Bis zur Einführung des Oeko-Tex ® Standards 100 gab es weder ein zuverlässiges Gütesiegel für den Verbraucher zur Beurteilung der human-ökologischen Qualität von Textilien noch ein einheitliches Sicherheitskriterium für Unternehmen der Textil- und Bekleidungsindustrie, um eine valide Beurteilung der in Textilprodukten enthaltenen Schadstoffe zu ermöglichen.
Der Oeko-Tex® Standard 100 ist damit ein weltweit einheitliches Kontroll- und Zertifizierungssystem für Roh-, Halb- und Fertigtextilien in allen Verarbeitungsstufen. Zu den Kontrollen von Schadstoffen gehören Stoffe, die gesetzlich geregelt und verboten sind, Chemikalien, von denen bekannt ist, dass sie gesundheitliche Probleme bereiten, und die zur Gesundheitsvorsorge eingeführten Parameter. Das zu prüfende Textilprodukt wird je nach Endanwendung einer der vier Oeko-Tex® Produktklassen zugeordnet. Je intensiver der Kontakt mit der Haut, desto strenger sind die Kriterien für die Humanökologie.

5S-VERFAHREN

EIN VERFAHREN ZUR ZIELGERICHTETEN UND KONTINUIERLICHEN VERBESSERUNG

DIATEX ergänzt ihren globalen Qualitätsansatz mit einem „5S“-Ansatz, der auf kontinuierliche Verbesserung ausgerichtet ist. Diese Methode, die ursprünglich von den Amerikanern entwickelt wurde, um Mitarbeiter am Arbeitsplatz auszubilden, wurde später von den Japanern strukturiert und formalisiert, um sie zu einer partizipativen Methode zu machen.

Aus den aus japanischen Begriffen abgeleiteten 5S (Seiri, Seiton, Seiso, Seiketsu, Shitsuke) hat DIATEX ihre eigenen Begriffe erstellt, die die Grundlage für ihren Ansatz bilden:

  • Sortieren
  • Systematisieren
  • Säubern
  • Standardisieren
  • Selbstdiziplin und ständiges Verbessern

ECOVADIS

Sliver-medal-CSR

DIATEX wurde jüngst für seinen CSR-Ansatz vom weltweiten EcoVadis-Standard ausgezeichnet, einer Organisation, die einen umfassenden Service zur Bewertung der sozialen Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social Responsibility, CSR) unter den folgenden Themen anbietet: Umwelt, Soziales und Menschenrechte, Ethik und verantwortungsbewusster Einkauf von Waren.

Große multinationale Unternehmen beauftragen EcoVadis mit der Förderung von Nachhaltigkeit in globalen Lieferketten, um ihre Geschäftspartner dazu zu bewegen, über die reine Einhaltung von Vorschriften hinauszugehen.

Seit 2011 engagiert sich DIATEX für einen globalen Ansatz zur Integration von Umweltthemen in alle seine Tätigkeitsfelder und stärkt Tag für Tag seinen sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Beitrag.

Documentation

DIATEX Purchase specifications (502 ko)

Download

EN9100 Certification (BUREAU VERITAS) (418 ko)

Download

ISO9001 Certification (BUREAU VERITAS) (399 ko)

Download

OEKO-TEX Standard 100 Certification (266 ko)

Download

CSR Certificate by EcoVadis (85 ko)

Download